Ein Stinkefinger ziert jetzt die Berliner Cuvry-Brache

#

Ein Stinkefinger ziert jetzt die Berliner Cuvry-Brache

Es war ein Schock für Fans des Streetarts-Künstlers Blu: Im Dezember übertünchten Arbeiter sein weltbekanntes Kunstwerk an der Cuvry-Brache. Die Aktion hatte wohl einen...

#

Ein Stinkefinger ziert jetzt die Berliner Cuvry-Brache

Es war ein Schock für Fans des Streetarts-Künstlers Blu: Im Dezember übertünchten Arbeiter sein weltbekanntes Kunstwerk an der Cuvry-Brache. Die Aktion hatte wohl einen gentrifizierungskritischen Hintergrund: Blu wollte mit der Übermalung verhindern, dass ein Immobilien-Investor aus dem Graffiti Nutzen ziehen könnte – weil ein Appartement mit Sicht auf das Kunstwerk wohl teuer verkauft werden könnte. Jetzt ist der Protest gegen den Investor grobschlächtiger: Auf der schwarzen Wand prangt ein etwas aus den Proportionen geratener Mittelfinger. Dazu gesellen sich Hass-Graffitis, von denen der Spruch “Fuck you” noch der harmloseste ist. Die Wand ist mittlerweile fast komplett beschmiert, von oben bis unten.

der Stinkefinger/le doigt d’honneur – zieren/orner - die Brache/le terrain vague - der Künstler/l’artiste – übertünchen/badigeonner - das Kunstwerk(e)/l’œuvre d’art - die Gentrifizierung/l’embourgeoisement - der Hintergrund/le motif - die Übermalung/le badigeonnage – verhindern/éviter - aus … Nutzung ziehen(o,o)/tirer profit de … - mit Sicht auf/avec vue sur – grobschlächtig/grossier, vulgaire – prangen/s’étaler - aus den Proportionen geraten/disproportionné - der Mittelfinger/le majeur - sich zu gesellen/accompagner qqch – Hass/haineux – harmlos/inoffensif – mittlerweile/aujourd’hui – beschmieren/barbouiller

Publié le 30/11/-0001

Devenez enfin bilingue !

Magazine Vocable allemand Abonnez-vous
au magazine Vocable allemand
pour seulement
4€08
par mois

Magazine Vocable allemand