#IchBinEinBerliner

#

IchBinEinBerliner

Nach dem tödlichen Angriff auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin bringen zahlreiche Nutzer ihr Mitgefühl im Netz zum Ausdruck. Ganz weit...

#

IchBinEinBerliner

Nach dem tödlichen Angriff auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin bringen zahlreiche Nutzer ihr Mitgefühl im Netz zum Ausdruck. Ganz weit oben: #IchBinEinBerliner. „Ich bin ein Berliner“ ist eigentlich ein berühmtes Zitat aus der Rede John F. Kennedys am 26. Juni 1963 vor dem Rathaus Schöneberg in West-Berlin. Nachdem Kennedy in seinem ersten Amtsjahr als US-Präsident 1961 den Mauerbau hingenommen hatte, sollten sein Besuch und seine Rede klarstellen, dass die Vereinigten Staaten West-Berlin keinesfalls dem sowjetischen Kommunismus überlassen würden. Korrekt hätte der Satz „Ich bin Berliner“ lauten müssen (ohne unbestimmten Artikel), und Kennedys Wendung sei von den Berlinern als „Ich bin ein Berliner (Pfannkuchen)“ verstanden worden, worauf großes Gelächter ausgebrochen sei.

tödlich/mortel - der Angriff(e)/l’attaque, l’attentat - der Nutzer/l’utilisateur (des réseaux sociaux) - etw zum Ausdruck bringen/exprimer qqch - das Mitgefühl/la compassion - ganz weit oben/très loin en tête – eigentlich/en réalité – berühmt/célèbre - das Zitat(e)/la citation - die Rede/le discours - das Rathaus/l’Hôtel de ville - das Amtsjahr/l’année de mandat - der Mauerbau/la construction du Mur - hin-nehmen/se résigner à - klar-stellen/clarifier, mettre en évidence - die Vereinigten Staaten/les Etats-Unis – keinesfalls/nullement – überlassen/abandonner – lauten/être – unbestimmt/indéfini - die Wendung/la tournure - der Pfannkuchen/la crêpe épaisse, ici le beignet - das Gelächter/les rires - aus-brechen(a,o,i)/éclater

Publié le 29/12/2016

Devenez enfin bilingue !

Magazine Vocable allemand Abonnez-vous
au magazine Vocable allemand
pour seulement
4€08
par mois

Magazine Vocable allemand