Warum Wein im Leben von Karl Marx eine große Rolle spielte

#

Warum Wein im Leben von Karl Marx eine große Rolle spielte

Maximin von Schubert steht auf dem einstigen Kapital von Karl Marx. Ein Weinberg, den die Familie Marx fast 30 Jahre lang besessen hat: Rund ein...

#

Warum Wein im Leben von Karl Marx eine große Rolle spielte

Maximin von Schubert steht auf dem einstigen Kapital von Karl Marx. Ein Weinberg, den die Familie Marx fast 30 Jahre lang besessen hat: Rund ein Hektar im Maximin Grünhaus Herrenberg in Mertesdorf bei Trier in Rheinland-Pfalz. Karl Marx, vor 200 Jahren in Trier geborener Denker und Weltveränderer, hatte ein ganz besonderes Verhältnis zum Wein. Er war nicht nur kurzzeitig Miterbe des väterlichen Weinbergs in der Nähe von Trier, sondern wurde wegen des Elends der kleinen Weinbauern an der Mosel auch zum Gesellschaftskritiker. „Der Wein hat Marx letztlich zum Kommunisten gemacht“, sagt Jens Baumeister, Autor eines Buches zum Thema.

der Wein/le vin - einstig≈ ancien - der Weinberg(e)/le vignoble - besitzen/posséder - der Denker/le penseur - der Weltveränderer/l’homme qui change le monde - besonder ≈ particulier - das Verhältnis zu/le rapport avec - kurzzeitig/durant une courte période - der Miterbe/le co-héritier - väterlich/paternel - in der Nähe von/près de - wegen + gén./en raison de - das Elend/la misère - der Weinbauer(n)/le viticulteur - die Gesellschaft/la société - letztlich/en fin de compte

Publié le 3/04/2018

Devenez enfin bilingue !

Magazine Vocable allemand Abonnez-vous
au magazine Vocable allemand
pour seulement
4€08
par mois

Magazine Vocable allemand

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies ou autres traceurs pour réaliser des statistiques de visites.