En chiffres

  • 850

    Sofas bis zum Finale. Ein 130 Quadratmeter großer Fernseher, eine 3500 Quadratmeter riesige Tapete im 70er-Jahre-Stil und ein Beistelltisch mitsamt Lämpchen neben dem eigenen Sofa. Es ist die verrückteste Public-Viewing-Idee zur Fußball-WM. Wer die Spiele unter Sternenhimmel in einer lauen Sommernacht im Stadion von Union Berlin genießen will, der muss sich erst mal unter www.wm-wohnzimmer.berlin registrieren. Nur wer einen Wohnberechtigungsschein hat, wird mit seinem Möbelstück eingelassen. So viel Bürokratie muss sein. Die Nachfrage ist so groß, dass Union die Kapazität auf 850 Sofas (3400 Menschen) hochschrauben will. Der Eintritt ist kostenlos. Bier und Bratwurst gibt es zu kaufen. Bis zum WM-Finale am 13. Juli bleibt die Union-Arena das mit Abstand schönste Wohnzimmer der Welt.

    der Fernseher/le téléviseur - riesig/immense - der Beistelltisch/la table d’appoint, de salon - mitsamt/avec - verrückt/fou - die WM/le Mondial - unter Sternenhimmel/sous le ciel étoilé - lau/tiède - genießen(o,o)/savourer - sich registrieren/s’inscrire - der Wohnberechtigungsschein/le certificat d’autorisation de résidence - ein-lassen/admettre - die Nachfrage/éco. la demande - auf … hoch-schrauben/augmenter à … - der Eintritt/l’entrée - kostenlos/gratuit - die Bratwurst/la saucisse grillée - mit Abstand/de loin

    Publié le 4/07/2014

  • 88%

    Das neue Widerrufsrecht könnte die Internet-Shops Umsatz kosten. 88 Prozent der Online-Kunden wollen ihr Einkaufsverhalten ändern, wenn sie ab 13. Juni die Rücksendung bestellter Ware selbst bezahlen müssen. Dies ergab eine repräsentative Umfrage unter 1000 Konsumenten im Auftrag der Online-Portale deals.com und guenstiger.de.

    das Widerrufsrecht/le droit de rétractation - der Umsatz/le chiffre d’affaires - das Einkaufsverhalten/le comportement d’achat - die Rücksendung/le renvoi - die bestellte Ware/les articles commandés – ergeben/révéler - die Umfrage/le sondage - im Auftrag jds/pour le compte de qqn

    Publié le 11/06/2014

  • 25

    Bei der Europawahl am 25. Mai treten 25 Parteien und politische Vereinigungen aus Deutschland an. Drei davon werben zum ersten Mal um Stimmen: die Euro-kritische Alternative für Deutschland (AfD), die als rechtsextrem eingestufte Partei Pro NRW und die für Satireauftritte bekannte Gruppe Die Partei.

    die Europawahl/les élections européennes - an-treten(a,e,i)/se présenter - die Vereinigung/le groupe - um Stimmen werben(a,o,i)/briguer les voix - als … eingestuft/classé comme … - der Auftritt(e)/le numéro

    Publié le 19/05/2014

  • 1,6 Millionen

    Keine Familienform wächst derzeit so schnell wie die der Alleinerziehenden. 1,6 Millionen gibt es inzwischen in Deutschland. Das sind 25 Prozent mehr als 1996. Sie sind besonderen Belastungen ausgesetzt und erhalten von der Politik zu wenig finanzielle Unterstützung. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler, die im Auftrag der Bertelsmann Stiftung eine Studie zu den Alleinerziehenden verfassten.

    der Alleinerziehende/le parent isolé - Belastungen ausgesetzt sein/être soumis à des contraintes - die Unterstützung/l’aide - zu einem Schluss kommen/arriver à une conclusion - im Auftrag jds/pour le compte de qqn - die Stiftung/la fondation - verfassen/rédiger

    Publié le 25/03/2014

  • 69

    Prozent der Deutschen geben in einer Forsa-Umfrage für den „stern” an, sich für den Ersten Weltkrieg zu interessieren. Unter den 14- bis 29-Jährigen sind es sogar 77 Prozent. Das 100. Jubiläum des Ersten Weltkriegs weckt tatsächlich das Interesse an Geschichte. Ein Buch gibt beste Auskunft und steht seit Wochen in den Bestsellerlisten: „Die Schlafwandler” von Historiker Christopher Clark.

    an-geben/indiquer - die Umfrage/le sondage - im Auftrag jds/pour le compte de qqn – wecken/éveiller, susciter - Auskunft geben/renseigner - der Schlafwandler/le somnambule

    Publié le 26/02/2014

  • 307

    Mit 307 Rennen, 7 WM-Titeln, 91 Grand-Prix-Siegen ist Michael Schumacher der beste Rennfahrer aller Zeiten. Sein Vermögen beläuft sich auf 700 Millionen Euro. Er hat Dutzende schwere Unfälle überlebt, aber nie aufgehört, Vollgas zu geben. Jetzt liegt er im Koma nach einem Ski-Unfall.

    das Rennen/la course - die WM/le championnat du monde - der Sieg(e)/la victoire - der Rennfahrer/le pilote de course - das Vermögen/la fortune - sich auf … belaufen/se monter à … - Dutzende …/des dizaines de … - der Unfall(¨e)/l’accident - überleben/survivre à - auf-hören/cesser - Vollgas geben/mettre toute la gomme

    Publié le 4/02/2014

  • 115 Millionen Euro

    Silvester-Umsatz mit Feuerwerksartikeln in Deutschland. Zum Jahreswechsel macht die Silvesterindustrie kräftig Kasse. Jedes Jahr lassen sich die Bürger ihre Knallerei über 100 Millionen Euro kosten. Zum Jahreswechsel um Mitternacht wird meist mit Feuerwerk und Böllern gefeiert.

    Silvester/la Saint-Sylvestre - der Umsatz/le chiffre d’affaires - die Feuerwerksartikel/les articles de pyrotechnie - Kasse machen/se remplir les poches - der Bürger/le citoyen - die Knallerei/la pétarade, la tiraillerie - sich etw … kosten lassen/être prêt à dépenser … pour qqch - zum Jahreswechsel/au changement d’année – meist/généralement - das Feuerwerk/le feu d’artifice - der Böller/le pétard

    Publié le 9/12/2013

  • 60 000

    Ob Hochwasser, Orkan oder Feuerbrunst – die Hamburger können sich bei einer Katastrophe warm anziehen. Der Otto-Konzern hält jetzt rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche 60 000 Kleidungsstücke – von Stiefeln bis zur Jacke – bereit, die im Notfall von den Hilfsorganisationen in der Stadt abgeholt und an die Bürger verteilt werden können. (WirtschaftsWoche)

    das Hochwasser/les inondations - der Orkan(e)/l’ouragan - die Feuerbrunst/l’incendie dévastateur - sich warm an-ziehen(o,o)/s’habiller chaudement - der Konzern(e)/le groupe - etw bereit-halten(ie,a,ä)/tenir qqch prêt - rund um die Uhr/24 heures sur 24 - das Kleidungsstück(e)/le vêtement - der Stiefel(-)/la botte - im Notfall/en cas d’urgence - ab-holen/aller chercher - der Bürger/le citoyen - verteilen/distribuer

    Publié le 20/11/2012

  • 14 000

    Wörter, so die Schätzung, hat der Durchschnittsdeutsche im Sprach-Repertoire. Der sogenannte Vollpfosten indes dürfte über deutlich weniger Wortschätze verfügen. Sollte er wider Erwarten die 26. Version des Duden nutzen, findet er auf Seite 1146, was ein Vollpfosten ist: ein „sehr dummer Mensch”. Das Wörterbuch hat etwa 5000 neue Begriffe aufgenommen, die als Neologismen so häufig verwendet werden, dass der Duden sie berücksichtigt.

    die Schätzung/l’estimation - Durchschnitts/moyen - der Vollpfosten/le parfait idiot - über etw verfügen/disposer de qqch - der Wortschatz/le vocabulaire - wider Erwarten/contre toute attente - dumm/stupide - das Wörterbuch/le dictionnaire - der Begriff(e)/le terme, le mot - auf-nehmen/accueillir - häufig/fréquemment - verwenden/utiliser - berücksichtigen/prendre en compte

    Publié le 20/11/2012

  • 12 000

    12 000 junge Türken begannen im vergangenen Jahr ein Studium in den USA. Aus keinem Land Europas kamen mehr Gaststudenten. Auf Platz zwei folgt Deutschland mit 9300, dann Großbritannien mit 9100 Studenten, wie eine aktuelle Studie des Institute of International Education in New York belegt. Die jungen Türken mögen an den USA vor allem ihre Offenheit für internationale Studenten und die englische Sprache. Außerdem sind die Chancen auf einen Studienplatz in den USA mitunter höher als in der Türkei. Dort sind die Aufnahmetests zuweilen sehr schwer.

    der Gaststudent/l’étudiant étranger - belegen/démontrer - die Offenheit/l’ouverture - außerdem/en outre - mitunter/parfois - der Aufnahmetest(s)/l’examen d’entrée

    Publié le 20/11/2012

Devenez enfin bilingue !

Magazine Vocable allemand Abonnez-vous
au magazine Vocable allemand
pour seulement
4€08
par mois

Magazine Vocable allemand

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies ou autres traceurs pour réaliser des statistiques de visites.