En chiffres

  • 30%

    Ein Jahr ist die Große Koalition nun im Amt – und die Zufriedenheit mit der Bundesregierung schwankt seit dem Start auf niedrigem Niveau. Gerade mal 30 Prozent sind aktuell mit der Arbeit der Bundesregierung zufrieden beziehungsweise sehr zufrieden. Das ist ein Punkt weniger im Vergleich zum Vormonat. Nach Ansicht von 81 Prozent der insgesamt 1.008 Befragten hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) deutlich an Rückhalt in der Regierungskoalition verloren.

    im Amt sein/être en poste - die Zufriedenheit/la satisfaction - schwanken/osciller - gerade mal/tout juste - beziehungsweise/voire - im Vergleich zu/en comparaison avec - der Vormonat/le mois précédent - nach Ansicht von de/l’avis de - insgesamt/en tout - an Rückhalt verlieren(o,o)/perdre du soutien

    Publié le 28/03/2019

  • 50%

    SPD-Chefin Andrea Nahles peilt eine Änderung des Wahlrechts an, um den Frauenanteil im Bundestag zu erhöhen. „Unser Ziel ist die Parität“, sagte sie. „Denn die Hälfte der Welt gehört den Frauen – und damit auch die Hälfte der Parlamentssitze.“ Derzeit liegt der Frauenanteil im Bundestag bei rund 31 Prozent und ist damit niedriger als in der vergangenen Legislaturperiode.

    an-peilen/viser - das Wahlrecht/le droit de vote - der Frauenanteil/la proportion de femmes - der Bundestag/le Bundestag (chambre basse du parlement all.) - das Ziel(e)/l’objectif- die Hälfte/la moitié - jdm gehören/appartenir à qqn - der Sitz(e)/le siège - derzeit/actuellement - bei … liegen/être de … - niedrig/bas

    Publié le 28/02/2019

  • 130

    Ein mögliches Tempolimit auf Autobahnen wird immer wieder zum Streitthema in Deutschland. Eine Regierungskommission, die an Vorschlägen für mehr Klimaschutz arbeitet, hat die Idee jetzt wieder ins Spiel gebracht. Nun wird wieder über Tempo 130 auf den Autobahnen debattiert. Auf den Bundesautobahnen gibt es zurzeit keine definierte generell maximal zulässige Geschwindigkeit.

    immer wieder/régulièrement - das Streitthema(-men)/le thème de litige - der Vorschlag(¨e)/la proposition - der Klimaschutz/la protection du climat - wieder ins Spiel bringen/remettre en jeu, sur le tapis - Bundes-/fédéral, de la RFA - zurzeit/actuellement - zulässig/autorisé - die Geschwindigkeit/la vitesse

    Publié le 1/02/2019

  • 9 %

    In der Zeit um Weihnachten werden die meisten Kinder gezeugt. Laut der Statistik werden im September neun Prozent (und damit die meisten) aller Babys geboren.

    die meisten.../la plupart des... - ein Kind zeugen/concevoir un enfant - laut + dat/selon - geboren werden/naître

    Publié le 6/12/2018

  • 17 Minuten

    Alle 17 Minuten wird in Berlin ein Fahrrad gestohlen. Wie man Schlösser knackt, lehrt das Internet. Mindestens 30.000 Fahrräder werden jedes Jahr in Berlin gestohlen, kaum eines taucht wieder auf. Bei Tag und in der Nacht. Im Winter und im Sommer. Ob am Bahnhof abgeschlossen, im Hinterhof abgestellt, im Keller verstaut oder in der Tiefgarage versteckt. Kein Ort, der sicher ist. Die Aufklärungsquote der Polizei liegt bei 3,9 Prozent – niedriger als bei jedem anderen Delikt. 18,6 Millionen Euro, so viel waren die in Berlin geklauten Fahrräder im letzten Jahr wert.

    stehlen(a,o,ie)/voler - das Schloss(¨er)/le cadenas - knacken/forcer - mindestens/au moins - der Fahrräder/le cycliste - wieder auf-tauchen/réapparaître - bei Tag/de jour - ab-schließen(o,o)/fermer à clé, attacher - der Hinterhof(¨e)/l’arrière-cour - ab-stellen/poser - der Keller/la cave - verstauen/mettre, ranger - die Tiefgarage/le garage en sous-sol - verstecken/cacher - der Ort(e)/l’endroit - die Aufklärungsquote/le taux d’élucidation - bei … liegen/être de … - klauen/piquer, faucher - ... wert sein/valoir ...

    Publié le 12/11/2018

  • 400.000

    Die Frankfurter Buchmesse ist die größte Buchmesse der Welt. 275.000 Besucher werden von 10. bis 14. Oktober zur 69. Frankfurter Buchmesse erwartet. Mehr als 7.100 Aussteller aus rund 100 Ländern präsentieren dieses Jahr auf knapp 170.000 m² Ausstellungsfläche über 400.000 Buchtitel, Landkarten, Manuskripte und Grafiken sowie digitale Medien wie Hörbücher und E-Books aller Themen.

    die Buchmesse/la foire du livre - der Aussteller/l’exposant – knap/près de - die Ausstellungsfläche/la surface d’exposition - die Grafik(en)/l’œuvre graphique – digital/numérique - das Hörbuch/l’audiolivre

    Publié le 2/10/2018

  • 4,6 Millionen

    Bei der EU-Umfrage zu einer möglichen Abschaffung der Sommerzeit sind nach Angaben der EU-Kommission mehr als 4,6 Millionen Antworten eingegangen. Dies sei im Vergleich zu anderen öffentlichen Befragungen ein Rekord, sagte ein Sprecher. Auf Grundlage der Ergebnisse sowie anderer Studien und Meinungen will die Brüsseler Behörde entscheiden, ob sie einen Vorschlag zur Abschaffung der Zeitumstellung vorlegt. Sollte die Zeitumstellung in der EU abgeschafft werden, könnte jedes Land für sich entscheiden, ob es dauerhaft die Sommer- oder Winterzeit haben will.

    die Umfrage/le sondage - die Abschaffung/la suppression - die Angabe/l’indication - ein-gehen/arriver - im Vergleich zu/en comparaison avec – öffentlich/public, officiel - die Befragung/ la consultation - der Sprecher/le porte-parole - auf Grundlage einer Sache/sur base de qqch - die Meinung/l’avis - die Behörde/l’administration, l’autorité - die Zeitumstellung/le changement d’heure - vor-legen/déposer - ab-schaffen/supprimer – dauerhaft/durablement, en permanence

    Publié le 3/09/2018

  • Jeder vierte Flüchtling hat einen Job

    Jeder vierte Flüchtling hat einen Job. Seit 2015 kamen Hunderttausende Flüchtlinge nach Deutschland. Viele sind geblieben und arbeiten mittlerweile: Laut einem Bericht der „Rheinischen Post“ hat jeder Vierte eine Beschäftigung gefunden. Etwa jeder Fünfte sei sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Wer sich am Arbeitsmarkt durchsetzen kann – das unterscheidet sich stark nach den Herkunftsländern: Besonders häufig gelang es dem Bericht zufolge Pakistanern, eine Anstellung in Deutschland zu finden. Im Februar 2018 hätten etwa 40 Prozent der pakistanischen Zuwanderer eine Arbeit gehabt. Auch bei Migranten aus Nigeria und dem Iran sei die Quote hoch

    jeder vierte …/un … sur quatre - der Flüchtling(e)/le réfugié - mittlerweile/aujourd’hui - der Bericht(e)/le rapport, l’article - die Beschäftigung/l’emploi - sozialversicherungspflichtig beschäftigt werden/cotiser à la sécurité sociale - sih durch-setzen/s’imposer - sich unterscheiden(ie,ie)/différer - das Herkunftsland/le pays d’origine - besonders/particulièrement - es gelingt(a,u) mir, zu/je réussis à - einer Sache zufolge/selon qqch - eine Anstellung finden/trouver un emploi - der Zuwanderer/l’immigré - die Quote/le taux, le pourcentage

    Publié le 5/06/2018

  • Behörden finden Rekord-Menge Kokain

    In Deutschland haben Behörden in vorigem Jahr so viel Kokain beschlagnahmt wie nie zuvor. 2017 seien knapp sieben Tonnen Kokain abgefangen worden und damit mehr als dreimal so viel wie im Vorjahr, berichtete der NDR unter Berufung auf das Bundeskriminalamt (BKA). Grund sei nach Einschätzung von Zoll und BKA der hohe Zufuhrdruck aus Südamerika. Eine erhöhte Produktion habe zu einer deutlichen Zunahme von Kokain-Exporten nach Westeuropa und Deutschland geführt.

    die Behörden/les autorités - die Menge/la quantité – beschlagnahmen/confisquer - so viel … wie nie zuvor/plus de … que jamais auparavant – knapp/près de - ab-fangen(i,a,ä)/intercepter, saisir - das Vorjahr/l’année précédente – berichten/rapporter - der NDR = Norddeutsche Rundfunk/établissement de radio-télévision - das Bundeskriminalamt/la direction fédérale de la police judiciaire - der Grund(¨e)/la raison - die Einschätzung/l’estimation - der Zoll/la douane - der Zufuhrdruck/la pression des exportations – erhöht/accru, plus important - die Zunahme/l’augmentation

    Publié le 8/01/2018

  • Weihnachtssterne

    Ob rot oder weiß – mit ihren leuchtenden Blättern gehören Weihnachtssterne für viele Menschen zur Adventszeit wie Kerzen und Lichterketten. Rund 40 Millionen werden hierzulande jedes Jahr verkauft. Damit zählen die Weihnachtssterne zu den beliebtesten Zimmerpflanzen in der kalten Jahreszeit. Sie zählen zur Gattung der Wolfsmilchgewächse. Ursprünglich kommt die Pflanze aus den tropischen Laubwäldern Mittel- bis Südamerikas.

    ob rot oder weiß/rouge ou blanc – leuchtend/brillant - der Weihnachtsstern(e)/l’étoile de Noël, le poinsettia - zu … gehören/faire partie de … - die Adventszeit/l’Avent - die Kerze/la bougie - die Lichterkette/la guirlande lumineuse – hierzulande/dans le pays - zu … zählen/compter parmi … - beliebt/populaire - die Zimmerpflanze/la plante d’intérieur - die Jahreszeit/la saison - die Gattung/l’ordre - die Wolfsmilchgewächse/les euphorbiacées – ursprünglich/à l’origine – tropisch/tropical - der Laubwald(¨er)/la forêt de feuillus

    Publié le 11/12/2017

Devenez enfin bilingue !

Magazine Vocable anglais

Abonnez-vous
au magazine Vocable anglais
pour seulement
4€08
par mois

Magazine Vocable anglais

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies ou autres traceurs pour réaliser des statistiques de visites.