Les insolites

  • Une publicité originale

    Une publicité originale

    Der Trabant, das kultige Auto aus der ehemaligen DDR und liebevoll auch Trabi genannt, ist ein wichtiger Bestandteil einer neuen Attraktion in Berlin: Touristen können bald einen virtuellen Rundflug über das heutige Berlin in fünf original nachgebauten Trabis erleben. Zu Werbezwecken wurde deshalb eine Trabi-Attrappe in den Seilen einer Base Flying-Anlage auf Höhe des Berliner Fernsehturms gehängt. Unter dem Wahrzeichen von Berlin, nämlich im Miniaturmuseum Little Big City, gibt es die neue Touristenattraktion bald zu bestaunen.

    kultig/culte - ehemalig/ancien - die DDR/la RDA - liebevoll/affectueusement - der Bestandteil(e)/l’élément - der Rundflug über/le survol de - heutig/actuel - original nachgebaut/reconstruit conformément à l’original - erleben/vivre - zu Werbezwecken/à des fins publicitaires - deshalb/par conséquent - die Attrappe/le trompe-l’œil, la maquette - das Seil(e)/la corde, le câble - die Anlage/l’installation - auf Höhe einer Sache/à la hauteur de qqch - der Fernsehturm/la Tour de la télévision - hängen/accrocher - das Wahrzeichen/l’emblème - nämlich/à savoir - bestaunen/admirer

    Publié le 1/04/2020
  • L’hôtel aux surprises

    L’hôtel aux surprises

    Ahoi! In der Bremer Überseestadt steht Norddeutschlands erstes Indoor-Hostelcamp. Im „HafenTraum“ schlafen die Gäste jedoch nicht in Standard-Hotelzimmern, sondern in Retro- Wohnwagen, Tiny Houses und Holzhütten. Jede Schlafgelegenheit ist dabei einem anderem Land gewidmet und bietet Dekor aus Mexiko, Italien, Kanada, England oder Vietnam. Der „HafenTraum“ gehört zu einem Gesamtkonzept, zu dem auch ein Minigolf-Platz, das Hafen-Revue-Theater und der Hafen-Rummel umfasst. Wer auf der Suche nach etwas Besonderem ist und gemütliche Hafen-Atmosphäre mag, ist hier bestens aufgehoben.

    die Überseestadt/quartier - der Gast(¨e)/le client - der Wohnwagen/la caravane - die Holzhütte/la cabane en bois - die Schlafgelegenheit/la couchette, le logement - jdm gewidmet ein/être dédié à qqn - zu … gehören/faire partie de … - der Gesamtkonzept/le concept global - der Platz/le terrain - der Hafen(¨)/le port - der Rummel/la fête foraine, la foire - umfassen/comprendre - etwas Besonderes/qqch d’exceptionnel - gemütlich/sympathique - bestens aufgehoben sein/être à l’endroit parfait

    Publié le 2/03/2020
  • Le tramway moins bruyant

    Le tramway moins bruyant

    Die Straßenbahnen in Berlin könnten künftig deutlich leiser werden. Unter anderem sollen in bewohnten Straßen und in der Nähe von Wohngebäuden nur noch besonders erschütterungsarme Gleisanlagen gebaut werden. Diese Maßnahme ist ein Teil des Lärmaktionsplans 2018-2023. Er soll Lösungen liefern, um die Lärmbelastung in Berlin zu verringern. Lärm ist nicht nur ein Störfaktor, sondern schadet auch der Gesundheit. Insbesondere durch Verkehrslärm steigt die Beanspruchung des Herz-Kreislaufsystems. Damit erhöht sich das Risiko, an Durchblutungsstörungen zu erkranken oder einen Herzinfarkt zu erleiden.

    die Straßenbahn/le tram - leise/silencieux - bewohnt/habité - in der Nähe von/à proximité de - das Wohngebäude(-)/l’immeuble d’habitation - erschütterungsarm/sans vibrations - die Gleisanlage/la voie ferrée, les rails - die Maßnahme/la mesure - der Lärm/le bruit - eine Lösung liefern/apporter une solution - die Lärmbelastung/la pollution sonore - verringern/réduire - der Störfaktor/l’élément perturbateur - einer Sache schaden/nuire à qqch - insbesondere/particulièrement - der Verkehrslärm/le bruit de la circulation - die Beanspruchung/la sollicitation - das Herz-Kreislaufsystem/le système cardio-vasculaire - an … erkranken/contracter … - die Durchblutungsstörung/le problème circulatoire - einen Herzinfarkt erleiden(i,i)/faire une crise cardiaque

    Publié le 31/01/2020
  • Tragique incendie

    Tragique incendie

    Ein Brand in der Silvesternacht hat das Affenhaus des Krefelder Zoos in Nordrhein-Westfalen vollständig zerstört. Mindestens 30 Affen kamen dabei ums Leben, darunter auch mehrere Menschenaffen wie Orang-Utans, Gorillas und ein Schimpanse. Ausgelöst wurde das Feuer wahrscheinlich durch eine in Deutschland verbotene Himmelslaterne, die eine Mutter und ihre beiden erwachsenen Töchter in der Silvesternacht gestartet hatten. Die drei Frauen hätten sich selbst bei der Polizei gemeldet. Durch das Feuer entstand auch ein Sachschaden in Millionenhöhe.

    der Brand(¨e)/l’incendie - Silvester/la Saint-Sylvestre - das Affenhaus/l’abri des singes - vollständig/complètement - zerstören/détruire - mindestens/au moins - ums Leben kommen/périr - darunter/dont - der Menschenaffe/le grand singe - aus-lösen/déclencher - das Feuer/le feu - wahrscheinlich/probablement - die Himmelslaterne/la lanterne chinoise - erwachsen/adulte - sich bei der Polizei melden/se présenter à la police - durch … entstehen/être causé par... - der Sachschaden/les dégâts matériels - in Millionenhöhe/de plusieurs millions

    Publié le 7/01/2020
  • Le plus grand arbre de Noël du monde

    Le plus grand arbre de Noël du monde

    Am 25. November wurde der Weihnachtsmarkt in Dortmund offiziell eröffnet. Angeblich steht dort auch der grösste Weihnachtsbaum der Welt : Er ist rund 45 Meter hoch und besteht aus einem Stahlgestell, auf dem rund 1700 Fichten aus dem Sauerland befestigt werden. Auf der Spitze des Baumes steht außerdem ein gigantischer Engel.

    angeblich/à ce que l’on dit - aus … bestehen/se constituer de … - das Stahlgestell/l’armature en acier - die Fichte/l’épicéa - befestigen/fixer - die Spitze/la pointe - der Engel(-)/l’ange

    Publié le 4/12/2019
  • L’appli chute du Mur

    L’appli chute du Mur

    Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls können Berliner und Besucher jetzt mit einer neuen App den Verlauf der Mauer durch die Stadt nachvollziehen und die Grenzanlagen sogar am Original-Standort betrachten. Das Programm MauAR arbeitet dafür mit sogenannter erweiterter Realität („Augmented Reality“, kurz AR) https://mauar.berlin/

    der Jahrestag/l’anniversaire - der Verlauf/le tracé - nach-vollziehen(o,o)/suivre - die Grenzanlagen/les installations frontalières - der Standort(e)/le site - betrachten/contempler - sogenannt/ce que l’on appelle - die erweiterte Realität/la réalité augmentée - kurz/en abrégé

    Publié le 28/10/2019
  • Tierische Demonstration

    Tierische Demonstration

    Die Schafschur bringt inzwischen nichts mehr ein, viele Schäfer in Deutschland können von ihrer Arbeit kaum noch leben. Mitte September haben sie in Berlin mehr staatliche Unterstützung gefordert - mit rund 200 Tieren zogen die Schäfer vom Haus der Kulturen der Welt durch den Tiergarten bis zum Hansaplatz.

    tierisch/animal - die Demonstration/la manifestation - die Schafschur/la tonte des moutons - ein-bringen/rapporter - der Schäfer/le berger - staatlich/de l’Etat, public - die Unterstützung/les aides - fordern/réclamer - ziehen(o,o)/défiler

    Publié le 1/10/2019
  • Mehr als zwei Stunden in Eiskammer

    Mehr als zwei Stunden in Eiskammer

    Vielleicht haben warme Gedanken geholfen: Der österreichische Extremsportler Josef Köberl hat zwei Stunden, acht Minuten und 47 Sekunden in einer Kabine voller Eis verbracht und damit einen neuen Weltrekord aufgestellt. Bei dem Rekordversuch auf dem Vorplatz des Wiener Hauptbahnhofs trug er nur eine Badehose und stand bis zum Hals in Eiswürfeln. Bisher lag der Rekord bei 1 Stunde, 53 Minuten und 10 Sekunden.

    die Eiskammer/la chambre froide - der Gedanke/la pensée - das Eis/la glace - auf-stellen/établir - der Versuch(e)/la tentative - der Vorplatz/l’esplanade - der Hauptbahnhof/la gare centrale - die Badehose/le maillot de bain - der Hals/le cou - der Eiswürfel(-)/le glaçon - bisher/jusqu’à présent - bei … liegen/être de …

    Publié le 2/09/2019
  • Alexa, sprich ein Gebet!

    Alexa, sprich ein Gebet!

    Die Evangelische Kirche in Deutschland arbeitet derzeit daran, Grundinformationen über Kirchen und Gottesdienste für digitale Sprachassistenten von Amazon, Apple und Google bereitzustellen. Der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau führte als Beispiel die anglikanische Kirche an. Dort liest die Amazon-Sprachassistentin Alexa seit 2018 auf Kommando das Gebet des Tages vor oder spricht einen Segen vor einer Mahlzeit.

    ein Gebet sprechen/dire une prière - die Evangelische Kirche/l’Eglise protestante - Grund-/de base - der Gottesdienst(e)/la religion - digital/numérique - Sprach-/vocal - bereit-stellen/mettre à disposition - etw als Beispiel an-führen/citer qqch en exemple - vor-lesen/lire (à voix haute) - auf Kommando/sur demande - der Segen/la bénédiction - die Mahlzeit/le repas

    Publié le 2/07/2019
  • Papierflieger-WM in Salzburg

    Papierflieger-WM in Salzburg

    Welcher Papierflieger gleitet am weitesten? Vom 16. bis 18. Mai ging in Österreich die Papierflieger-Weltmeisterschaft über die Bühne. In Salzburg traten die besten der besten in Sachen gefalteter Flugkunst gegeneinander an. 180 Teilnehmer aus aller Welt haben es ins Finale geschafft. Je nach Kategorie zählen die Flugdauer, die Flugweite und die Zahl der Loopings. Die Papierflieger dürfen nur aus Papier und Leim bestehen. Und sie müssen vor Ort gefaltet werden. Die größte Weite diesmal: Mehr als 53 Meter. Mit mehr als 14 Sekunden blieb ein Flieger aus Armenien am längsten in der Luft.

    der Flieger/l’avion - die WM = Weltmeisterschaft/le championnat du monde - gleiten(i,i)/glisser - weit/loin - über die Bühne gehen/se dérouler - gegeneinander an-treten(a,e,i)/s’affronter - in Sachen.../en matière de... - falten/plier - die Flugkunst/l’habileté du vol - der Teilnehmer/le participant - es ins Finale schaffen/se hisser en finale - je nach/selon - zählen/compter - die Flugdauer/la durée du vol - die Flugweite/la distance parcourue en vol - aus ... bestehen/être composé de... - der Leim/la colle - vor Ort/sur - in der Luft bleiben/rester en l’air

    Publié le 7/06/2019

Devenez enfin bilingue !

Magazine Vocable anglais

Abonnez-vous
au magazine Vocable anglais
pour seulement
4€08
par mois

Magazine Vocable anglais

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies ou autres traceurs pour réaliser des statistiques de visites.