Personnalités

  • Karl Lagerfeld – ein Leben für die Mode

    Karl Lagerfeld – ein Leben für die Mode

    Karl Lagerfeld ist am 19. Februar 2019 gestorben. Er hat mehr als ein halbes Jahrhundert die Mode mitbestimmt. Mitte der Fünfzigerjahre begann er in Paris große Couture-Häuser wie Balmain, Patou, Chloé oder Fendi zum Erfolg zu führen. Als Kreativdirektor übernahm er 1983 Chanel. Ein Wechsel, der für das französische Modehaus wegweisend war. Neben seinen Designs erlangte er auch durch persönliche Markenzeichen Berühmtheit: Weißer Zopf, hoher Hemdkragen, dunkle Sonnenbrille und eine spitze Zunge.

    mit-bestimmen/influencer - übernehmen/prendre en charge, la direction de - der Wechsel/le changement - wegweisend sein/ouvrir des perspectives - Berühmtheit erlangen/accéder à la célébrité - das Markenzeichen/le signe distinctif - der Zopf/la queue de cheval - der Hemdkragen/le col de chemise - die spitze Zunge/la langue acérée

    Publié le 28/02/2019
  • Edgar Hilsenrath

    Edgar Hilsenrath

    Edgar Hilsenrath ist am 30. Dezember 2019 gestorben. Der deutsche Schriftsteller, der für seine vom eigenen Überleben des Holocaust geprägten Bücher bekannt ist, wurde lang von deutschen Verlagen abgelehnt. Sein Werk, welches in den USA als brillante Satire begriffen wurde, las man in Deutschland als Angriff. Am 14. Februar 2019 erscheint im französischen Verlag „Le Tripode“ Edgar Hilsenraths letzter Roman voller Humor „Berlin...Endstation“ unter dem Titel „Terminus Berlin“.

    der Schriftsteller/l’écrivain - das Überleben/la survie - prägen/marquer - der Verlag(e)/la maison d’édition - ab-lehnen/refuser - das Werk(e)/l’œuvre - etw als … begreifen(i,i)/voir en qqch … - der Angriff(e)/l’agression

    Publié le 1/02/2019
  • AKK zur „Miss Homophobia“ gewählt

    AKK zur „Miss Homophobia“ gewählt

    Die neue CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ist in einer Internetabstimmung zur „Miss Homophobia 2018“ gekürt worden. An der Online-Abstimmung der schwul-lesbischen Menschenrechtsinitiative „Enough is Enough“ beteiligten sich den Angaben zufolge über 12.000 Menschen. Die CDU-Politikerin sei vor und im Zeitraum der Abstimmung mehrfach dadurch aufgefallen, dass sie die Ehe für alle infrage gestellt und gleichgeschlechtliche Lebensweisen mit Inzucht und Polygamie verglichen habe, hieß es in Berlin.

    jdn zu … wählen/élire qqn … - die Bundesvorsitzende/la présidente fédérale - die Abstimmung/le vote - zu … küren/élire … - schwul-lesbisch/gay et lesbien - sich an einer Sache beteiligen/participer à qqch - die Menschenrechte/les droits de l’Homme - den Angaben zufolge/selon les indications - der Zeitraum/la période - mehrfach/à plusieurs reprises - auf-fallen(ie,a,ä)/se faire remarquer - die Ehe für alle/le mariage pour tous - etw infrage stellen/remettre qqch en question - gleichgeschlechtlich/homosexuel - die Lebensweise/le mode de vie - mit … vergleichen(i,i)/comparer à … - die Inzucht/l’union consanguine - heißt es/dit-on

    Publié le 4/01/2019
  • Claas Relotius gibt sämtliche Reporterpreise zurück

    Claas Relotius gibt sämtliche Reporterpreise zurück

    Für seine Reportage über einen syrischen Flüchtlingsjungen hatte der 33-Jährige Journalist Claas Relotius den Deutschen Reporterpreis 2018 erhalten. Auch 2013, 2015 und 2016 war Relotius damit ausgezeichnet worden. Zusätzlich erhielt er weitere Preise – nationale und internationale. Der „Spiegel“ hat aber bekannt gemacht, dass Relotius Texte im Magazin gefälscht habe. Er habe „mit Vorsatz, methodisch und hoher krimineller Energie getäuscht“. Relotius schrieb für den Verlag seit 2011. Aufgedeckt wurden die Fälschungen durch Juan Moreno, der zu Relotius Geschichte „Jaegers Grenze“ über eine amerikanische Bürgerwehr recherchierte und Ungereimtheiten bemerkte.

    sämtliche/tous - der Flüchtling(e)/le réfugié - mit einem Preis aus-zeichnen/récompenser par un prix - zusätzlich/en supplément - weiter/≈ autre - bekannt machen/faire savoir, annoncer - fälschen/falsifier - mit Vorsatz/intentionnellement - täuschen/tromper - der Verlag(e)/la société d’édition - auf-decken/découvrir - die Fälschung/la falsification - die Bürgerwehr/la milice urbaine - recherchieren/faire des recherches - die Ungereimtheit/l’incohérence - bemerken/remarquer

    Publié le 4/01/2019
  • Alexander Zverev, der nächste Superstar

    Alexander Zverev, der nächste Superstar

    „Ein Star ist angekommen!“ So kommentiert Boris Becker in seiner Funktion als Fernsehexperte der BBC den Triumph von Alexander Zverev bei den ATP-Finals in London. Mit seinem überraschend souveränen Finalsieg über Novak Djokovic ist er der erste Deutsche seit Becker höchstpersönlich im Jahr 1995, der das prestigeträchtige Jahresabschlussturnier gewinnen konnte. Zverev ist mit seinen 21 Jahren der jüngste ATP-Weltmeister seit Djokovic 2008. Er gilt schon länger als legitimer Nachfolger der immer noch sehr aktiven Legenden Federer, Nadal und Djokovic.

    angekommen sein/être arrivé, né - überraschend/étonnamment - der Finalsieg(e)/la victoire en finale - höchstpersönlich/en personne - prestigeträchtig/prestigieux - das Jahresabschlussturnier(e)/le tournoi de fin d’année, le tournoi ATP Finals - der Weltmeister/le champion du monde - als … gelten(a,o,i)/être considéré comme … - der Nachfolger/le successeur

    Publié le 7/12/2018
  • Angela Merkel

    Angela Merkel

    Angela Merkel (64) tritt den geordneten Rückzug an. Beim CDU-Parteitag im Dezember will sie ihren Parteivorsitz nicht verteidigen. Zudem wird sie bei der Bundestagswahl 2021 nicht mehr als Kanzlerin kandidieren. „Ich wurde nicht als Kanzlerin geboren und das habe ich nicht vergessen“, sagte Merkel bei einer Pressekonferenz am Montagmittag in Berlin. „Diese vierte Amtszeit ist meine letzte als Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland.“

    den Rückzug an-treten (a,e,i)/battre en retraite - geordnet/ordonné, rangé - der Parteitag/le congrès du parti - der Parteivorsitz/la présidence du parti - verteidigen/défendre - zudem/de surcroît - die Bundestagswahl/les élections législatives - als ... geboren werden/être né ... - die Amtszeit/le mandat

    Publié le 12/11/2018
  • JR

    JR

    Der Street-Art-Künstler JR wird zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober das Brandenburger Tor in Berlin mit einer gut 25 Meter hohen Installation bespielen. Eine riesige Collage aus Bildmaterial aus der Zeit des Mauerfalls soll das Bauwerk für drei Tage in ein Einheits- und Freiheitsdenkmal verwandeln. Zu sehen sind die ikonischen Motive vom 10. November 1989, als die Menschen kurz nach der Öffnung der deutsch-deutschen Grenze zu Tausenden auf das Brandenburger Tor kletterten und dort unter den Blicken der Grenzsoldaten ausgelassen feierten.

    der Künstler/l’artiste - der Tag der Deutschen Einheit/le "Jour de l’unité allemande" (la fête nationale allemande) – bespielen/jouer sur – riesig/immense - der Mauerfall/la chute du mur - das Bauwerk(e)/l’édifice - in … verwandeln/transformer en … - die Einheit/l’unité - die Freiheit/la liberté - das Denkmal(¨er)/le monument - die Grenze/la frontière - auf … klettern/grimper sur, escalader … - ausgelassen/avec exubérance – feiern/faire la fête

    Publié le 2/10/2018
  • Mesut Özil

    Mesut Özil

    Nach wochenlanger Kritik an seinen Fotos mit dem türkischen Präsidenten Erdoğan hat Mesut Özil seinen Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Ende Juli verkündet. Das war es nun für Özil, nach 92 Länderspielen und fast zehn Jahren in der Nationalmannschaft, und die Kritiker müssen sich einen anderen suchen, an dem sie sich abarbeiten können. Der im Zorn erfolgte Rücktritt des 29-Jährigen ist ein gesellschaftspolitischer Aufreger.

    seinen Rücktritt aus ... verkünden/annoncer sa démission, son départ de ... - die Nationalmannschaft/l’équipe nationale - das war es/c’est tout - das Länderspiel(e)/le match international - sich an jdm ab-arbeiten/s’acharner sur qqn - im Zorn erfolgt/intervenu sous le coup de la colère – gesellschaftspolitisch/sociétal - der Aufreger/le scandale

    Publié le 3/09/2018
  • Wer würde Merkels Nachfolger werden?

    Wer würde Merkels Nachfolger werden?

    Wer Angela Merkels Machtverfall erleben will, kann entweder den Absturz in Umfragewerten verfolgen, ihre Isolation bei EU-Gipfeln bestaunen, die immer respektloseren Attacken aus Bayern ertragen oder die steigende Zahl von Endzeit-Kommentaren in Medien lesen. Es reicht aber auch ein lauschendes Ohr in der Unionsfraktion. Denn dort wird inzwischen sehr offen über ihre Nachfolge diskutiert. Im Falle eines überstürzten, dramatischen Kanzlerinnensturzes hätte Wolfgang Schäuble gute Chancen, als Übergangskanzler einzuspringen. Dann könnte sich ein Machtkampf zwischen Annegret Kramp-Karrenbauer und Jens Spahn vorbereiten.

    der Nachfolger/le successeur - der Machtverfall/l’affaiblissement du pouvoir - erleben/vivre, voir - entweder … oder/soit … soit - der Absturz/la chute - die Umfragewerte/les chiffres des sondages - verfolgen/suivre - der EU-Gipfel(-)/le sommet de l’UE - bestaunen/contempler - ertragen(u,a,ä)/supporter - Endzeit-/apocalyptique - reichen/suffire - das lauschende Ohr/l’oreille attentive - die Unionsfraktion/le groupe parlementaire de l’Union (CDU + CSU) - inzwischen/aujourd’hui - die Nachfolge/la succession - im Falle + gén./en cas de - überstürzt/précipité - der Sturz/la chute - Übergangs-/de transition, provisoire - ein-springen/remplacer - der Machtkampf/la lutte pour le pouvoir

    Publié le 4/07/2018
  • Debora Fikentscher

    Debora Fikentscher

    In Hof stehen viele Läden leer, die Umsätze schwinden. Um dieser Entwicklung zu begegnen, greift die Stadt zu einer ungewöhnlichen Maßnahme: Sie engagiert eine Influencerin. Im schönsten Instagram- und Blogger-Deutsch preist Debora Fikentscher die Vorzüge diverser Geschäfte in Hof an. Die Bloggerin soll für den Hofer Einzelhandel werben. Digitales Marketing eben. Im Internet soll sie zum Offline-Shoppen animieren.

    leer stehen/être vide, inoccupé - der Umsatz(¨e)/le chiffre d’affaires - schwinden(a,u)/baisser - die Entwicklung/l’évolution - einer Sache begegnen/faire face à qqch - zu einer Maßnahme greifen(i,i)/recourir à une mesure - ungewöhnlich/inhabituel - an-preisen(ie,ie)/vanter - der Vorzug(¨e)/l’avantage - das Geschäft(e)/le commerce - für … werben(a,o,i)/promouvoir … - der Einzelhandel/le commerce de détail - eben/bref - zu … animieren/inciter à …

    Publié le 4/07/2018

Devenez enfin bilingue !

Magazine Vocable allemand Abonnez-vous
au magazine Vocable allemand
pour seulement
4€08
par mois

Magazine Vocable allemand

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies ou autres traceurs pour réaliser des statistiques de visites.